Fahrtechnik-Kurse für Mountainbiker

Solide Basis für den Fahrspaß

Nicht nur Neulinge profitieren vom Techniktraining, auch langjährige Mountainbiker können dabei noch so einiges lernen. Eine gute Fahrtechnik ist Grundvoraussetzung, um im unebenen Terrain sicher voranzukommen. In unseren dreistündigen Techniktrainingskursen erlernen Kursteilnehmer alle wichtigen Fähigkeiten, die gute Mountainbiker ausmachen. In erster Linie geht es dabei ums Gleichgewicht: Wer auf dem MTB gut balancieren kann, wird die meisten Situationen im Gelände ohne Probleme meistern. Auf unserem Techniktrainingsplatz können die Teilnehmer mit unseren geprüften MTB-Guides die eigenen Fähigkeiten testen und sich auf spezifische Situationen vorbereiten.
Je besser die eigene Technik, desto größer ist auch der Spaßfaktor auf den Touren, wenn man scheinbar schwierige Situationen plötzlich mit Bravour bewältigt.

Unsere MTB-Fahrtechnik Angebote

Aufbaukurse für jedes Level

Unsere Mountainbike-Kurse finden auf einem eigenen Fahrtechnik-Trainingsparcours statt, der sich optimal zum Üben verschiedenster Fahrtechniken eignet. Stufen, Wippen und eigene Vorrichtungen z. B. für Balanceübungen schaffen ein ideales Umfeld, um anspruchsvolle Geländetechniken auszuprobieren. Unmittelbar am Trainingsgelände beginnen verschiedene Touren und Aufstiegsanlagen, an denen sich das Erlernte anschließend testen lässt. Die Abfahrten machen so geschult gleich doppelt Spaß.

Fahrtechnik Levels

L1

Mountainbike Fahrtechnik » L1

Sportlicher Mountainbike-Einsteiger (keine Fahranfänger)
Eine Einführung in die Grundlagen der Mountainbike-Fahrtechnik: Du bist noch nicht so richtig mit der Biketechnik vertraut und möchtest gern wissen, was deine optimale Sitzposition ist? Du warst mit deinem Bike bereits im alpinen Gelände unterwegs, hast eine gute Grundkondition, aber fühlst dich bei Wurzeln, Geröll und kleineren Absätzen noch unsicher? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich.

L2

Mountainbike Fahrtechnik » L2

Fortgeschrittene Fahrtechnik fürs Biken auf Singletrails
Fahrtechnik-Basics vertiefen und weitere Techniken dazulernen: Auf deinen Mountainbike-Touren im anspruchsvollen Gelände triffst du auf Schottertrails, Waldwege und Singletrails und musst immer wieder steile Auf- und Abfahrten meistern? Du und dein Mountainbike waren schon mehrfach gemeinsam auf dem Berg unterwegs, du meidest aber bisher fahrtechnisch sehr anspruchsvolle Wege? Dann schreibe dich in unseren L2 Kurs ein.

L3

Mountainbike Fahrtechnik » L3

Biken auf schmalen, teilweise sehr holprigen Trails und Wegen
Gelände-Fahrtechniken verfeinern und ausbauen: Deine Biketouren sind gezielt auf anspruchsvolle Singletrails, Treppen, Spitzkehren und Absätze ausgelegt? Du fährst sehr gerne schwierige Aufstiege und Abfahrten, bist dir aber noch bei einigen Passagen unsicher? Du möchtest auch mal einen größeren Absatz fließend überfahren und neue Techniken wie Wheelies ausprobieren? Dann ist dieser Kurs der richtige für dich!

L4

Mountainbike Fahrtechnik » L4

Spezialkurs für den Aufstieg in die Könnerklasse
An vorhandenen Fahrtechniken feilen und neue erlernen: Dein Ziel ist es, in anspruchsvollem Gelände oder technisch schwierigen Wegstücken souverän zu fahren? Du möchtest lernen, Wheelies hinzulegen, über Wurzel und Steine zu springen, oder in Spitzkehren das Hinterrad um 180° zu versetzen? Dann bist du in unserem L4 Kurs goldrichtig.

Dein Bikehotel ist hier sicherlich dabei!

Unverbindliche Schnellanfrage
2018-01-12T12:20:07+00:00